Die offizielle Website von Wolfgang Kaufmann

Liebe Racingfans, 

Hockenheim war der Hammer! Endlich war ich mit dem Formel 2 March 782 / BMW im Renneinsatz und es war unglaublich! 
Das Auto geht wie die Hölle und klingt auch so. Die Bosch Historic – Das Jim Clark Revival war eine richtig schöne Veranstaltung. Nicht nur wegen dem Fahrspaß im Formel 2, sondern gerade auch wegen Euch Fans! So viele Leute und eine wahnsinnige Stimmung auch bei der Siegerehrung. Danke dafür! 

Leider wurde das BMW Z4 M Coupe für die Cup & Tourenwagen Trophy in Oschersleben kurzfristig abgesagt. 

Neben Testfahrten stehen die nächsten Rennen am Nürburgring an, Eifelrennen, 24h Classic und Oldtimer GP.
Beim Eifelrennen und dem OGP dann wieder für mein Team Porsche Kremer Racing im optimal vorbereiteten Jägermeister Kremer Porsche 935 K3.
Da freue ich mich sehr drauf um unser gemeinsames Ziel zu GEWINNEN zu verwirklichen.

Drückt mir bitte die Daumen!

Euer bissiger Piranha

Aktuelles

Ende gut, alles gut.

Podium bei der Cup & Tourenwagen Trophy in Hockenheim, viele Kilometer aber kein Ergebnis am Nürburgring für Wolfgang Kaufmann.

|   News

Piranha“ beißt sich aufs Podium in Hockenheim

Starkes Debüt im Formel 2 für Wolfgang Kaufmann

|   News

Doppelter Einsatz am Hockenheimring

Wolfgang Kaufmann in zwei Rennserien schnell unterwegs.

|   News

Dubioses Saisonende in Imola

Wolfgang Kaufmann wird beim Finale der Classic Endurance Serie durch kuriose Schäden eingebremst. 

|   News

Platz 4 im Nürburgring Rodeo

Wolfgang Kaufmann knapp am Podium in der Cup & Tourenwagen Trophy vorbei.

|   News

Wolfgang Kaufmann in Zolder auf dem Siegerpodest

Starkes Wochenende in Belgien mit dem BMW Z4 in der Cup & Tourenwagen Trophy.

|   News

Kein schöner Sommer für Wolfgang Kaufmann

Technikpech beim Oldtimer Grand Prix und Frust beim Langstreckenrennen auf dem Nürburgring

|   News

Kaufmann auf Platz 3 in Spa-Francorchamps

Zweites Podium in der Cup & Tourenwagen Trophy

|   News

Wolfgang Kaufmann erfolgreich am Nürburgring

Platz 2 in der Gruppe H beim vierten Lauf zur Langstreckenmeisterschaft im Kremer Porsche 997 K3.

|   News

Keine Zielflagge in der Eifel für Wolfgang Kaufmann

Vorzeitiges Aus bei VLN 3 nach technischen Problemen.

|   News

Wolfgang Kaufmann erfolgreich bei der Nürburgring Classic 2018

Zwei Klassensiege und einen weiteren Podiumsplatz in drei Rennserien für Kaufmann.

|   News

Pole Position und schnellste Runde für Kaufmann in der VLN

Zum zweiten Mal in Folge auf bester Gruppe H Startposition am Nürburgring.

|   News