Die offizielle Website von Wolfgang Kaufmann


Liebe Racingfans,

das Jahr 2017 hätte nicht besser starten können!

Beim Saisonauftakt, dem 24h-Rennen im sonnigen Dubai, gelang mir gemeinsam mit Bovi Motorsport auf dem Brokernet Silver Sting nach einem harten Rennen erneut der Klassensieg. Ich freue mich sehr, dass wir uns ein weiteres Mal mit einem selbst entwickelten und mittlerweile nicht mehr ganz aktuellem Rennauto gegen die harte Konkurrenz durchsetzen konnten.

In den nächsten Wochen geht es für mich wieder nach Japan und Lappland, bis die Rennstrecken hierzulande wieder aus dem Winterschlaf erwachen…

Wir sehen uns an der Rennstrecke...

Euer bissiger Piranha



Aktuelles

Alle News der Saison finden Sie aktuell immer nur hier:

Friday, 20.1.17 Wolfgang Kaufmann siegt zum dritten Mal bei den 24h Dubai

Pole Position und Klassensieg beim Langstreckenrennen in Dubai


Tuesday, 3.1.17 Kaufmann mit frühem Saisonauftakt bei den 24h Dubai

Zum dritten Mal im spektakulären Brokernet Silversting von Bovi Motorsport am Start


Thursday, 13.10.16 Wolfgang Kaufmann siegt beim RGB Saisonfinale

Bei wechselhaften Bedingungen gewinnt Kaufmann das Rennen zur Youngtimer Trophy im Alleingang.


Thursday, 15.09.16 Technik vereitelt Kaufman Sieg beim 6-Stunden Rennen auf dem Nürburgring

In sicherer Führung liegend werfen Reparaturstopps den Kremer Porsche 997 K3 von Wolfgang Kaufmann/Eberhard Baunach auf den dritten Rang in der VLN zurück.


Thursday, 01.09.16 Viel Lärm um Nichts

Probleme mit der Geräuschmessung verhageln einen möglichen Sieg in der VLN für Wolfgang Kaufmann


Wednesday, 03.08.16 Kaufmann gewinnt überlegen das Youngtimer Festival in Spa

Starker Sieg im Ford Escort RS 1600, Technikpech verhagelt Le Mans Classic Einsätze


Wednesday, 01.06.16 Platz 3 krönt problemlose Fahrt für Wolfgang Kaufmann bei den 24-Stunden auf dem Nürburgring.

Wolfgang Kaufmann mit Porsche Kremer Racing auf dem Podium.


Thursday, 28.04.16 Wolfgang Kaufmann bei der 24h Generalprobe auf dem Podium

Platz 3 im 24h Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring


Wednesday, 06.04.16 Starker Einsatz beim Langstreckenauftakt wird nicht belohnt.

Pole Position und schnellste Runde beim VLN Auftakt für Wolfgang Kaufmann im Kremer Porsche K3, Ausfall kurz vor Schluss.